Smarter Aussendienst durch mobiles ERP

Produktive Teamarbeit standortunabhängig

Die Megatrends Vernetzung und Mobilität spielen im digitalen Zeitalter eine zentrale Rolle. In mittelständischen Unternehmen wirken sie sich unmittelbar auf Vertrieb und Kundendienst aus. Um einen professionellen Kundenservice zu gewährleisten, müssen auch die Mitarbeiter im Aussendienst auf alle relevanten Daten wie Produkt- und Kundeninformationen schnellen Zugriff haben. Das ist der Fall, wenn das CRM vollständig in das vorhandene ERP-System integriert ist und über eine mobile App oder ein Webportal von unterwegs aus auf die Unternehmenslösung zugegriffen werden kann.

Anwendungsbeispiele:

  • Mitarbeiter erfassen während eines Kundentermins alle neuen Daten wie Ersatzteilbestellungen oder Serviceberichte
  • Rechnungs- oder Bestellprozesse werden direkt angestossen, sobald das mobile Endgerät online ist
  • Mitarbeiter in der Zentrale sind auf dem neuesten Stand und können kompetent Auskunft geben
  • Mobiler Zugriff auf das Produktsortiment

Erhöhte Transparenz und Produktivität

Die Lösung verbessert nicht nur die Kommunikation zwischen Aussendienst und Zentrale. Sie unterstützt auch Sales-Mitarbeiter bei der Vertriebsplanung, indem sie zum Beispiel für jeden Kunden die Entfernung zum aktuellen Standort, eine Umsatzprognose sowie die Chancen eines Vertragsabschlusses anzeigt. Das hilft sowohl bei der Ad-hoc-Planung, wenn freie Zeitfenster schnell gefüllt werden müssen, als auch bei der gezielten Ansprache geschäftsrelevanter Kunden.

Durch mobiles ERP schaffen Unternehmen reibungslose Prozesse und sichern ihre Wettbewerbsfähigkeit. Gleichzeitig profitieren die Mitarbeiter von der höheren Flexibilität und die Kunden erhalten einen besseren Service.

Sie möchten mehr erfahren?

Dann informieren Sie sich jetzt über die mobilen Lösungen der Step Ahead. Verschaffen Sie Ihrem Aussendienst die Informationsbasis, für professionelle und kompetente Service-Einsätze.

Lesen Sie hier alles zu unserem ERP to go

Sie haben Fragen zum Thema?

Lesen Sie weitere Beiträge aus dem Blog


Branche

Was eine Business Software können muss …

… damit Sie talentierte Nachwuchskräfte finden

Ihr Unternehmen tut sich schwer, qualifizierten Nachwuchs zu finden? Umso wichtiger ist es, attraktive Arbeitsbedingungen zu bieten. Wer da mit verstaubten ERP- und CRM-Lösungen ankommt, kann gleich einpacken.

Weiter lesen

Produkt

STEPS Update: Auf's Wesentliche fokussieren

Bessere Performance und zahlreiche Neuerungen

Jetzt updaten! Profitieren Sie in STEPS von diversen Neuerungen, vielfältigen Optimierungen und behobenen Bugs. Alles, was Sie wissen müssen, lesen Sie hier.

Weiter lesen

Produkt

mySTEPS Update: Noch mehr Möglichkeiten

Neue Applikationen und viele zusätzliche Funktionalitäten

Servicemanagement, Knowledge Base, My Company: Mit dem jüngsten Update stehen Ihnen drei neue Applikationen und viele zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung. Erfahren Sie alles über die Neuerungen in mySTEPS!

Weiter lesen

Cookie-Einstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Technisch notwendig

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Sonstiges

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.