Das war die H2H Schweiz 2021

Begeisterte Kunden, glückliche Entwickler und viele neue Ideen: Das war die H2H 2021 in Spreitenbach

Wie begeistert man Kunden von neuen Produkten? Am besten persönlich! Unser Highlight-Event H2H 2021 in Spreitenbach war einmal mehr der Beweis dafür. Zusammen mit unseren Partnern haben wir live unsere neuen Collaboration-Tools vorgeführt und direkt Feedback und Anregungen der Anwender eingeholt. So wurde H2H (Human to Human) gelebte Realität.

76 Kunden, Interessenten, Partner und Step Ahead Mitarbeiter haben in der Umwelt Arena in Spreitenbach gezeigt, wie die nächste Generation Business Software entsteht: nur gemeinsam. Denn ohne den Austausch mit den Anwendern entwickeln wir keine Lösungen, die wirklich die Anforderungen der User erfüllen. Zentraler Anlaufpunkt der H2H war daher der Entwicklerstand, an dem unsere Software-Developer mit STEPS.CRM das erste Modul unserer neuen ERP-Welt präsentierten und mit den Besuchern die Ausgestaltung von STEPS.Servicemanagement und STEPS.Projektmanagement diskutierten. In persönlichen Gesprächen konnten neugierige Kunden und Interessenten alles über die Produkte erfahren und ihre Ideen dazu loswerden. Dieses Feedback ist für uns unersetzlich und fliesst unmittelbar in unsere tägliche Arbeit ein. Die Support-Mannschaft zeigte, was sie unter Service versteht: kompetente Hilfe rund um unsere Software und auf der H2H auch für kühle Getränke zuständig. Zahlreiche Step Ahead Partner waren ebenfalls vor Ort und stellten ihre individuellen Lösungen rund um die STEPS Produktwelt vor.

Bei uns steht der User im Mittelpunkt

Welchem Ansatz wir in der Softwareentwicklung folgen, machte die Keynote zum Thema „Collaboration“ deutlich: der User steht im Mittelpunkt. Um dies sicherzustellen, bezieht Step Ahead Kunden von Anfang an in die Produktentwicklung mit ein, wie die Talkrunde „Innovation Labs“ zeigte. Dominik Hausherr, COO der RIBAG Licht AG, erläuterte, welche Vorteile sich aus diesem Vorgehen für die Kunden von Step Ahead ergeben. Das Interesse für diese Methodik ist gross, wie zahlreiche Anmeldungen für die Innovation Labs zu den weiteren ERP-Modulen beweisen. Viele User hätten am liebsten gleich in Spreitenbach losgelegt.

Die H2H 2021 hat wieder einmal gezeigt, wie wichtig der persönliche Austausch zwischen Anwendern und Entwicklern ist. Wir danken allen Kunden, Interessenten und Partnern für ihr Kommen und ihren Beitrag für ein erfolgreiches Gelingen! Diese Zusammenarbeit ist unsere gemeinsame Basis für die nächsten Jahre. Auch für 2022 planen wir wieder eine H2H in der Schweiz. Über Datum, Ort und Programm werden wir rechtzeitig informieren.

Falls Sie nicht so lange warten wollen: Selbstverständlich freuen wir uns immer auf Ihre Ideen und Anregungen. Loswerden können Sie die jederzeit in unserer Ideenwerkstatt. Und wenn Sie neue Software-Lösungen direkt mitentwickeln wollen, dann melden Sie sich einfach für eines unserer Innovation Labs an.

Freuen Sie sich jetzt schon auf die H2H 2022 und sichern Sie sich Ihren Platz. Der Termin wird bald bekannt gegeben.

Zur H2H und Anmeldung

Sie haben Fragen zum Thema?

Lesen Sie weitere Beiträge aus dem Blog


Produkt

Schaffen Sie Wildwuchs in Ihrem ERP ab

Warum Unternehmen aus der IT-Branche auf eine einheitliche Lösung setzen sollten

Viele Unternehmen haben sich lange Zeit bei der Auswahl ihrer Business Software von einer Best-of-Breed-Strategie leiten lassen. Häufig hat das zu beachtlichem Wildwuchs in der IT-Infrastruktur geführt.

Weiter lesen

Event

Das war die H2H Schweiz 2021

Begeisterte Kunden, glückliche Entwickler und viele neue Ideen

Wie begeistert man Kunden von neuen Produkten? Am besten persönlich! Unser Highlight-Event H2H 2021 in Spreitenbach war einmal mehr der Beweis dafür. Zusammen mit unseren Partnern haben wir live unsere neuen Collaboration-Tools ...

Weiter lesen

Produkt

STEPS Version 2021.08

Überblick behalten, Chancen erkennen

Es gibt nichts Schlimmeres, als im Alltag den Überblick zu verlieren. Die STEPS Version 2021.08 bietet Ihnen übersichtliche Dashboards für Einkaufs- und Verkaufszahlen. Neue Logiken – egal ob Pfand oder Rücknahme – erleichtern die Prozesse in Ihrem Unternehmen.

Weiter lesen

Cookie-Einstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Technisch notwendig

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Sonstiges

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.